Schwarzes Brett für den Außenbereich

Nachdem wir uns so langsam an das „New Normal“ gewöhnen, fallen Dinge auf die vorher nicht so ein großes Problem darstellten: Ein schwarzes Brett im Außenbereich würde die Kommunikation in alle Richtungen erleichtern damit wichtige Infos schnell verteilt werden.

Schon in der Vergangenheit wurde das bestehende Schwarze Brett in der Mathilde teilweise nur „einseitig“ gelesen, da Eltern aus der Blauen und Gelben Gruppe die Einrichtung eher zum anderen Eingang betraten und Unterschriften Listen und Sonderzettel übersehen wurden. Ein zentrales, Schwarzes Brett im Bereich des Fahrrad Unterstandes würde da definitiv helfen. Wir vom Förderverein sind dran und prüfen Möglichkeiten der Beschaffung.